Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der dentsu Xmas Spendenaktion!

Der SPENDOMAT wurde 159 mal aktiviert,
das ergibt eine Gesamtspendensumme für die Projekte der Lebenshilfe Wien von 795 Euro.
Neue Wohnanlage im 23.
Das 3. Wohnprojekt der neuen Art: vollausgestattete Garconnierenwohnungen für Menschen mit intellektuellen Behinderungen, eingebettet in einen „normalen“ Wohnbau, im Sinne der Inklusion. Dazu stehen je nach Bedarf UnterstützerInnen und Gemeinschaftseinrichtungen in der Nähe zur Verfügung.
Herzlichen Dank!
420
Gesund.Leben Projekte
Ein vielfältiges Gesundheitsprogramm, das Bowling-, Nordic Walking-, Physio- und Psychotherapie-Stunden sowie Kurse für Gesunde Ernährung, Kochkurse, Yogakurse und mehr umfasst. Damit dieses beliebte Programm für beeinträchtigte Menschen fortgesetzt werden kann, können wir jede Unterstützung gut brauchen.
Herzlichen Dank!
205
Neue Werkstattküche
In einer unserer Werkstätten für Menschen mit intellektuellen Behinderungen ist die Küche schon sehr alt. Wir brauchen dringend eine moderne, sichere und freundliche Küche, die unsere rund 60 KundInnen mit Behinderung und die Betreuungspersonen gut versorgen kann.
Herzlichen Dank!
170
Was macht die Lebenshilfe?

Die Lebenshilfe ist Österreichs größte Organisation für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung.
Das Ziel der Lebenshilfe ist die Inklusion dieser Menschen im Alltag. Dazu unterstützt sie sie in vielen Bereichen, vor allem beim Wohnen, beim Arbeiten und bei der Durchsetzung der eigenen Rechte.

Mehr Infos

Was macht dentsu austria für die Lebenshilfe Wien?

Seit 2011 unterstützen wir die Lebenshilfe Wien auf vielfältige Weise:

dentsu austria unterstützt den werblichen Auftritt der Lebenshilfe, von der Mediaplanung bis hin zur Kreation
Seyma, eine Kundin der Lebenshilfe, besucht uns ein Mal pro Woche und greift uns tatkräftig unter die Arme
Merkle ist seit 2012 für die Kommunikation der Lebenshilfe zuständig, zuletzt mit der Kampagne
„Erfolge, die man oft nicht sieht“, die für freiwillige Helfer geworben hat
Darüber hinaus gehen wir der Lebenshilfe bei Veranstaltungen persönlich zur Hand, wie etwa beim Lebenshilfe Wien-Sporttag, beim Müllsammeln auf der Donauinsel oder beim weihnachtlichen Keksebacken.
Sämtliche notwendigen Einwilligungen für die Darstellung der Personen
zu den jeweiligen Projekten wurden durch die Lebenshilfe korrekt erhoben.